Warum ist uns Nachhaltigkeit wichtig?

erde1

Die Welt hat sich verändert. Der Mensch hat sich verändert: unsere Lebensweise, unsere Wertvorstellungen, unser Konsum. Das hat große Auswirkungen auf unsere Umwelt: der Klimawandel!  Die schwerwiegenden Folgen machen sich überall bemerkbar…

Wir sind Eltern und kennen unsere Verantwortung unseren Kindern gegenüber.
Wir wünschen uns für sie und alle Kinder dieser Welt eine glückliche, fried- und fantasievolle Kindheit und eine lebenswerte, sichere Zukunft. Doch diese ist bedroht: Artensterben, Naturkatastrophen und Umweltverschmutzungen sind die größten Belastungen für unserer Erde.

Der Mensch ist an allem Schuld, auch du, aber es ist noch nicht zu spät, daran etwas zu ändern! Es geht nicht um Perfektion, sondern um Aufklärung, um eine bewußte Entscheidung für sein Handeln treffen zu können. Unsere Erde braucht dringend Hilfe! Von uns, von jedem einzelnen, denn jeder Schritt ist wertvoll. Gemeinsam haben wir die Kraft und die Macht die Welt, in der wir leben zu gestalten.

Wir von puderwolke setzen uns für eine nachhaltige Lebens- und
Arbeitsweise ein und achten auf die bestmögliche Lösung in den verschiedenen Bereichen.

Umweltschonende Produktion

Wir produkzieren „Print-on-demand“ – es wird nur nach Bedarf z.B. nach deiner Bestellung, gedruckt. Durch den Digitaldruck entsteht kein Andruck oder Anlaufmakkulatur, sowie unnötige Lagerfläche oder Verschwendung von Materialen.

Materialien

Unser Material ist Papier mit einem Zertifikat FSC. Unsere Messlatten und Poster sind mit lösemittelfreier Tinte gedruckt.

Eigeninitative durch den Kunden

Viele Produkte sind zum downloaden und können zu Hause selbst ausgedruckt werden. Das spart Verpackung, Versand und Wartezeit.

Verpackung

Wir verwenden nur das nötigste Material und alles ist recycelbar. Kompromiss aus Stabilität, Sicherheit der Ware und Gewicht. In Zukunft versuchen wir mehr gebrauchte Verpackung zu benutzen, denn auf die „innern Werte“ kommt es an.

Unser Onlineshop

100% Ökostrom – 0% CO2-Emission! Wir verwenden für die Energieversorgung unseres Server ausschließlich Strom aus 100 Prozent kohlendioxidfreier und umweltfreundlicher Wasserkraft.

Grüner Versand

Wir versenden mit DHL GoGreen, klimafreundlich wie es nur geht.
Du kannst uns unterstützen um unnütze Transportwege zu vermeiden, in dem du deine Lieferung über den DHL link nach deinen Bedürfnissen anpasst.

Soziales Engagement

Wir denken an Mensch und Natur, daher spenden wir ab Mai 2019 an lokale Organisationen, denn nur gemeinsam können wir etwas verändern.

BUNDStiftung: Projekt – Grünes Band (Deutschland)

Fast 40 Jahre lang war Deutschland geteilt. Die innerdeutsche Grenze wurde mit hohen Mauern, Stacheldraht und Wachtürmen streng bewacht. Gleichzeitig gab sie der Natur eine Atempause: Der Grenzstreifen wurde zum Refugium für mehr als 1.200 seltene und gefährdete Pflanzen- und Tierarten. Der BUND hat seit dem Fall der Mauer hier eines der größten und bedeutendsten Naturschutzprojekte geschaffen.
Die Faszination des Grünen Bandes lässt sich am besten bei einem Besuch erleben. Entlang der beeindruckenden 1.400 Kilometer an einzigartigen Busch- und Waldlandschaften, Sümpfen und Heiden gilt es Zeugnisse unserer jüngsten Geschichte zu entdecken. Der BUND hat für dich abwechslungsreiche Touren und Routen zusammengestellt.

Mit jedem verkauften Indianerhasenprodukt spenden wir und unterstützen:
daß das aktuelle Gebiet für die Artenvielfalt erhalten bleibt, schützen das Gebiet vor Agrarnutzung mit Monokulturen und offene Lücken im Band werden geschlossen

Möchtest du mehr erfahren? Klicke hier

Greenpeace: Schutzgebiete für Meere

Die Meere sind sind unsere Verbündeten im Kampf gegen die Klimakrise – sie kühlen den Planeten. Doch sie sind aus dem Gleichgewicht geraten. Überfischung, Versauerung, Müllstrudel unter der Wasseroberfläche sind nur einige Folgen des weltweiten Überkonsums des Menschen.

Die Hohe See bedeckt fast die Hälfte unseres Planeten und ist größer als alle Kontinente zusammen. Fernab nationaler Hoheitsgewässer, ist sie auch weit entfernt vom Alltag der Menschen – und doch geprägt von deren Spuren. Die Folge: Ein massiver Verlust an Artenvielfalt und natürlichem Lebensraum. Darum fordert Greenpeace gemeinsam mit Meereswissenschaftlern, bis 2030 mindestens 30 Prozent der Ozeane unter Schutz zu stellen. Bislang sind es nur rund 1 Prozent!

Mit unserer Spende von jedem verkauften Seehasenprodukt unterstützen wir:
Schutz der Artenvielfalt im Meer, Schutz vor industrieller Überfischung, Rohstoffabbau im Meeresboden und Verschmutzung der Meere durch Plastik und Chemikalien.

Möchtest du mehr erfahren? Klicke hier.